Arbeiten bei K+S
Arbeiten bei K+S

In der Region verwurzelt, auf der ganzen Welt zu Hause

K+S ist der größte Salzproduzent der Welt und gehört zur Spitzengruppe der internationalen Kalianbieter. Wir fördern und vererdeln mineralische Rohstoffe auf fünf Kontinenten für Kunden aus aller Welt. Diese Internationalität und die kollegiale Zusammenarbeit über Ländergrenzen hinweg erleben viele unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen täglich.

Rund 70% unserer 14.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind in Deutschland beschäftigt, die anderen 30% in Europa, Nord- und Südamerika, Afrika sowie in Asien. Durch die internationale Zusammenarbeit und den Wissenstransfer ebenso wie die Entsendung von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen weltweit, stärken wir die fachliche und interkulturelle Kompetenz unserer Mitarbeiter und tragen zu einem globalen Miteinander bei.

Was uns als globale Unternehmensgruppe so besonders macht? Unsere starke, regionale Verwurzelung. Denn viele unserer Mitarbeiter sind genau dort aufgewachsen, wo sie heute arbeiten.

International arbeiten

Die internationale Zusammenarbeit unser Belegschaft weltweit trägt zu einem globalen Miteinander bei. Nachfolgend stellen wir Ihnen einige unserer Gesellschaften vor. 

Arbeiten bei K+S Potash Canada in Kanada

Facts zu K+S

  • 3,7 Mrd. € Umsatz in 2020
  • 11.000 Mitarbeiter an 50 Standorten auf 5 Kontinenten
  • Unsere Mitarbeiter/-innen arbeiten in 15 unterschiedlichen Berufsfeldern.
  • Wir haben Produktionsstätten auf zwei Kontinenten.
  • Die durchschnittliche Betriebszugehörigkeit beträgt 15 Jahre.
  • Wir haben mehr als 590 Auszubildende und duale Studenten.
Social Media

Folgen Sie uns auf

Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu unseren Einstiegsmöglichkeiten?

Dann freuen wir uns auf den Austausch mit Ihnen.

Svenja Ludwig
K+S Aktiengesellschaft
Svenja Ludwig
HR Marketing & Recruiting
Mehr erfahren

Erhalten Sie weitere Informationen