Berufseinsteiger Perspektiven
Perspektiven für Berufseinsteiger:innen

Starke Aussichten für starke Nachwuchskräfte

Die individuelle Förderung und Betreuung unserer Mitarbeiter:innen hat einen sehr hohen Stellenwert in der K+S Gruppe, denn sie entspricht unserer zukunftsorientierten Unternehmens- und Personalpolitik. Wir möchten unsere Mitarbeiter:innen langfristig an uns binden und gemeinsam mit ihnen unsere Zukunft gestalten. Deshalb investieren wir in die Weiterbildung und das Talentmanagement.

nina_skripietz_fotografie_K S-293-16-9

Wir fördern Sie!

Persönliches Wachstum durch die Entwicklung neuer Kenntnisse und Fähigkeiten ist für den Erfolg von K+S zwingend notwendig. Das ist der Grund, warum wir uns verpflichten, den persönlichen Erfolg jedes einzelnen Mitarbeitenden zu unterstützen – von der Förderung der Karriere bis zur kontinuierlichen Weiterbildung. Die K+S Gruppe bietet Ihnen die nötigen Werkzeuge, Weiterbildungsmöglichkeiten und eine Kultur, die das Wachstum unserer Mitarbeiter:innen schätzt und fördert. 

Identifizierung von Ihren Potenzialen

Ziel unseres Talentmanagements ist es, Mitarbeiterpotenziale innerhalb von K+S frühzeitig zu identifizieren, betreffende Mitarbeiter:innen zu fördern und ihnen Entwicklungsperspektiven aufzuzeigen. Gleichzeitig kann so auch eine langfristige Nachfolgeplanung sichergestellt werden, sodass im Fall von vakanten Stellen jederzeit ausreichend qualifizierte Mitarbeiter:innen zur Verfügung stehen. 

nina_skripietz_fotografie_K S-140-16-9

Jahres- & Mitarbeitergespräche

In Jahres- oder Mitarbeitergesprächen ermitteln Führungskraft und Mitarbeiter:innen gemeinsam einen möglichen Weiterbildungsbedarf. K+S bietet neben gesetzlich vorgeschriebenen Weiterbildungsmaßnahmen auch fachspezifische und übergreifende Schulungen, IT- und Sprachschulungen sowie spezielle Seminarreihen für Führungskräfte an. Um die mit der Internationalisierung  verbundenen Herausforderungen zu meistern, bauen wir die Vermittlung von interkulturellen Kompetenzen aus. 

Studieren Sie bei uns!

Mitarbeiter:innen aus den Bereichen Bergbau, Chemie, Elektrotechnik, Geologie, Maschinenbau und Umweltingenieurwesen haben die Möglichkeit, sich im Rahmen unseres Stipendienprogramms „K+S StudiumPlus“ für ein bedarfsorientiertes, fakultätsbezogenes Bachelor- bzw. Masterstudium zu bewerben, das für die Dauer der durchschnittlichen Studienzeit von K+S gefördert wird. Während des Studiums bleiben Sie Mitarbeiter von K+S und werden von engagierten K+S-Mentoren begleitet, die als Bindeglied zwischen Studierenden, Unternehmen und Hochschule fungieren. Nach dem erfolgreichen Abschluss steigen Sie dann wieder voll bei K+S ein.

Meyer_K S-Neuhof_Print-0583-16-9

Fortbildung zum:r Techniker:in

Ausgewählten Mitarbeiter:innen aus den technischen und bergmännischen Bereichen wird an der Fachschule für Wirtschaft und Technik in Clausthal-Zellerfeld eine Fortbildung zum:r Techniker:in ermöglicht. Zu dem Angebot gehört außerdem eine darauf aufbauende Qualifizierung mit der Perspektive einer Führungslaufbahn.

Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann schauen Sie sich unsere offenen Stellen für Berufseinsteiger:innen an.

Social Media

Folgen Sie uns

Kontakt

Bei Fragen rufen Sie mich gern an

Ludwig
Svenja Ludwig
HR Marketing & Recruiting
Weitere Informationen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren