Shaping 2030

K+S veräußert Entsorgungs-Tochtergesellschaft in der Schweiz

17.01.2020
K+S hat die Tochtergesellschaft K+S Entsorgung (Schweiz) AG an die Thommen-Furler Gruppe mit Sitz in der Schweiz veräußert. Der Verkaufspreis liegt im unteren einstelligen Millionen-Euro-Bereich. Die Veräußerung der Gesellschaft steht im Zusammenhang mit dem am 10. Dezember 2019 verabschiedeten Maßnahmenpaket zur raschen Wertgenerierung und Abbau der Verschuldung.

Die K+S Entsorgung (Schweiz) AG mit Sitz in Delémont ist spezialisiert auf die Entsorgung und Verwertung anorganischer Filterstäube, Schlämme und Aschen. Der in der Schweiz anfallende Abfall aus Industrie, Gewerbe und öffentlicher Hand wird in die beiden K+S-Untertagedeponien in Herfa-Neurode und Zielitz in Deutschland verbracht. Auch nach der Integration der Gesellschaft in die Thommen-Furler Gruppe ist eine enge Zusammenarbeit mit dem Entsorgungsbereich von K+S geplant.

Die Thommen-Furler Gruppe mit Hauptsitz in Rüti bei Büren ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit einem Jahresumsatz in Höhe von circa 180 Millionen Schweizer Franken. Zu den Geschäftsfeldern des Unternehmens gehören die  Chemikalien- und Schmierstoffdistribution, die Umwelttechnik sowie die Sonderabfallentsorgung. Die Thommen-Furler Gruppe beschäftigt 330 Mitarbeiter an insgesamt sieben Betriebsstandorten. 

Über K+S

K+S versteht sich als ein auf den Kunden fokussierter, eigenständiger Anbieter von mineralischen Produkten für die Bereiche Landwirtschaft, Industrie, Verbraucher und Gemeinden und will das EBITDA bis 2030 auf 3 Mrd. € steigern. Unsere über 14.000 Mitarbeiter helfen Landwirten bei der Sicherung der Welternährung, bieten Lösungen, die Industrien am Laufen halten, bereichern das tägliche Leben der Konsumenten und sorgen für Sicherheit im Winter. Die stetig steigende Nachfrage nach mineralischen Produkten bedienen wir aus Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika sowie einem weltweiten Vertriebsnetz. Wir streben nach Nachhaltigkeit, denn wir bekennen uns zu unserer Verantwortung gegenüber Menschen, der Umwelt, den Gemeinden und der Wirtschaft in den Regionen, in denen wir tätig sind. Erfahren Sie mehr über K+S unter www.kpluss.com.

Ihre Ansprechpartner zur News

Relevante Kontakte

Michael Wudonig
K+S Aktiengesellschaft
Michael Wudonig
Pressesprecher Konzernthemen
Dirk Neumann
K+S Aktiengesellschaft Investor Relations
Dirk Neumann
Leiter Investor Relations