Sigmundshall Innopark
Food Frontiers InnoDay

Technologische Lösungen für die Ernährung von morgen

28. November 2019
10:00
Veranstaltungsdetails

Übersicht zum Food Frontiers InnoDay

Datum 28. November 2019 , 10:00 Uhr
Ort K+S Minerals and Agriculture GmbH, Werk Sigmundshall, Tienberg 25, 31 515 Wunstorf
medienpartner_aus_einladung-16-9

 


Die Moderation des Food Frontiers InnoDay wird übernommen von Thorsten Giersch, Chefredakteur Business der Handelsblatt Media Group

InnoDay-Motto

„Kompetenzen bündeln für Innovationen von morgen“

innopark logo

Wachsende Bevölkerungszahlen, der Klimawandel und ein weltweit verändertes Konsumverhalten rücken die nachhaltige Ernährungssicherung als drängende Herausforderung unserer Zeit immer stärker in den Fokus.

Welche Allianzen zwischen Industrie, Forschung und Start-up-Szene gilt es zu knüpfen und welche innovativen Geschäftsmodelle versprechen Erfolg?

 

Das möchten wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren – aus allen Blickwinkeln der Branche; mit interaktiven Sessions; an einem Ort, der Plattform und Zuhause für Innovation von morgen werden soll: Unter dem Motto „Kompetenzen bündeln für Innovationen von morgen“.

Programm

Themen am InnoDay

Uhrzeit Programmpunkt
10:00

Registrierung & Networking

10:30

Begrüßung

Landwirtschaft von morgen – Sicht der Industrie

Dr. Burkhard Lohr, Vorsitzender des Vorstands der K+S Aktiengesellschaft

10:40

Ernährung 4.0 – Big Data & alternative Eiweißquellen

Dr. Bernd Althusmann, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung und stellvertretender Ministerpräsident

anschließend

Diskussion mit Dr. Bernd Althusmann und Dr. Burkhard Lohr – moderiert von Thorsten Giersch

11:15

Innovationsstandort Sigmundshall – gestern, heute, morgen

Film und Vorstellung der Transformation des Bergwerks zum Innovation Hub für neue Ansätze in der Landwirtschaft sowie Präsentation der Branchentrends.

Prof. Dr. Andreas Gransee, K+S Minerals and Agriculture GmbH, Leiter InnoLab
Jan-Michael Dierkes,
K+S Minerals and Agriculture GmbH, Leiter Acceleration Cluster & Innopark Sigmundshall

11:45

Statements & Panel Diskussion: Landwirtschaft der Zukunft – eine Branche im Wandel

Status Quo und Innovationen für eine effiziente und ressourcenschonende Landwirtschaft sowie Smart Farming mit Experten aus Forschung und Praxis.

Benjamin Kuschnik, Founder & Financial Director, Koa
Dr. Jörg Lichter, Head of Research, Handelsblatt Research Institute
Dr. Heinz Peters,
Agriculture Expert, Welthungerhilfe

12:30

Kaffeepause

13:00

AgTech – Start-ups meet Industry

Diskussion von Food- und AgTech-Trends sowie Innovationen aus aller Welt. Im Fokus stehen die Herausforderungen der Zusammenarbeit von Start-ups mit der Industrie und Präsentation ausgewählter Best Cases.

Borris Förster, Founding Partner FOODnext
Alexa Hergenröther, Geschäftsführung der K+S Minerals and Agriculture GmbH
Dr. Julia Koehn, CEO, PIELERS
Moderation: Eva Piepenbrock, Redaktionsleitung, f3 – farm.food.future

13:45

Food Discovery Tours

Führungen und Einblicke in den Standort Sigmundshall sowie innovative Food Trends, Besichtigungen der Erlebnisinseln u.a.
- Mikroalgen
- Makroalgen
- Aquaponic-Container
- Haldenabdeckung / Brine Challenge

ab 14:45

Get-together

Ihr Ansprechpartner

Haben Sie Fragen zum Food Frontiers InnoDay?

Michael Wudonig
K+S Aktiengesellschaft Communications & Brands
Michael Wudonig
Pressesprecher Konzernthemen