Ingenieur Verfahrenstechnik Simulation (m|w|d)

Veröffentlicht am: 07.07.2021
Bewerbungsschluss: 04.08.2021
Einstiegsdatum
01.09.2021
Arbeitszeit
Vollzeit
Einstiegslevel
Berufserfahrene
Berufsfeld
Forschung & Entwicklung
Gesellschaft
K+S Aktiengesellschaft
Standort
Deutschland, Unterbreizbach

Das erwartet Sie

Als Ingenieur Verfahrenstechnik Simulation (m|w|d) für den Bereich Chemical Engineering der K+S Aktiengesellschaft des Analytik- und Forschungszentrums am Standort Unterbreizbach übernehmen Sie ab dem 01.09.2021 folgende Aufgaben:

  • Bearbeitung strömungstechnischer bzw. verfahrenstechnischer Fragestellungen im Umfeld der Mineralaufbereitung
  • Unterstützung bei der Planung neuer Anlagen und Prozesse
  • Entwicklung von Prozessen, Standards sowie Best Practices
  • Gruppenweite Analyse und Optimierung von Produktionsanlagen und -prozessen
  • Dokumentation und Präsentation von Ergebnissen

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich MINT
  • Erfahrung mit CFD-/DEM-/FEA-Software (Ansys, Comsol, Rocky o.ä.) erforderlich, Programmierkenntnisse (C/C++, Python) von Vorteil
  • Sicheres Beherrschen der MS-Office-Programme (Word, Excel, Powerpoint, Outlook)
  • Teamfähigkeit, eigenständige und strukturierte sowie zielorientierte Arbeitsweise mit hohem Engagement
  • Flexibilität und Mobilität

Wir bereichern Ihr Leben

Gemeinsam mit Ihnen blicken wir optimistisch in unsere Zukunft, bleiben in einer sich ständig verändernden Welt agil und verwandeln Hindernisse in Chancen. Wir sind innovativ, unternehmerisch und handeln auf sichere und nachhaltige Weise, um künftige Generationen zu schützen. Darauf können Sie sich freuen:

Arbeitssicherheit & Gesundheit als höchste Priorität:
Für uns ist nichts wichtiger als Ihre Sicherheit und Gesundheit, daher setzen wir auf höchste Standards in der Arbeitssicherheit und bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Gesundheitsförderung an.

Betriebliche Altersvorsorge:
Ihre Zukunft liegt uns am Herzen, daher unterstützen wir Sie bei Ihrer Altersvorsorge individuell mit verschiedenen Modellen.

Zusammenhalt:
Wir legen großen Wert auf gegenseitige Wertschätzung, Anerkennung und ein kollegiales Miteinander.

Das sind wir

Wir bereichern das Leben durch eine nachhaltige Förderung und Veredelung von Mineralien zu unverzichtbaren Produkten und durch eine Arbeitswelt, die einzigartig ist. Weil sie über und unter Tage dafür steht, was wirklich zählt im Leben: Vertrauen, Teamgeist und Sinnhaftigkeit für 11.000 Mitarbeiter:innen an 50 Standorten auf fünf Kontinenten. Willkommen bei K+S.

Werden Sie Teil unseres Teams

Bewerben Sie sich bis zum 04.08.21

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zum Stellenangebot?

Alina Dräbing
K+S Aktiengesellschaft
Alina Dräbing
Ansprechpartnerin für die Standorte Philippsthal, Krayenberggemeinde, Unterbreizbach (inkl. Analytik- u. Forschungszentrum), Heringen (Werk Werra)